DIE WAGEMUT-WELTKARTE

Klicke auf ein Land und schau dir an, was Menschen dort schon Wagemutiges getan haben.
Select a country and check out, what audacious actions other people have already taken.

Teile DEINE Wagemut-Story! HIER KLICKEN und eine eigene Geschichte eintragen!
Share YOUR audacious act! CLICK HERE and submit your own story!

United Arab Emirates
Raymondpet
Wassup? piratenstrategie.de Did you know that it is possible to send requests that are completely legal? We introduce a new method of delivering commercial offers through feedback forms. Messages through Contact Forms do not go to spam, since they are considered to be important. You can use our service with no cost to you. We can send up to 50,000 messages on your behalf. The cost of sending one million messages is $59. This letter is automatically generated. We only use chat for communication. Contact us. Telegram - https://t.me/FeedbackFormEU Skype live:contactform_18 WhatsApp - +375259112693 WhatsApp https://wa.me/+375259112693
Russia
3D_cjkt
Discover the Power of 3D Printing 3d printer cost http://www.3d-ruyter53.ru .
Tajikistan
izujasao
Eihomudir Viqujo cix.enyw.piratenstrategie.de.exm.xm http://fjksldhyaodh.com/
Tajikistan
izujasao
Eihomudir Viqujo cix.enyw.piratenstrategie.de.exm.xm http://fjksldhyaodh.com/
Switzerland
männlich / male,
53
haben ein Jobangebot angenommen und sind mit der Familie nach Dublin gezogen
Rheinland-Pfalz
weiblich / female,
59
Vor drei Jahren hat mir u.a. ein Impuls von Stefanie den Impuls für einen beruflichen Wechsel gegeben. Und mit der Piratenpost fokussiere ich mich immer wieder mal neu. Und berufliches Coaching kann ich auch nur empfehlen!
Bayern
männlich / male,
53
Nach langen schieben habe ich den Mut gefasst eine 4 Tage Woche zu beantragen.
Mecklenburg-Vorpommern
weiblich / female,
48
Job gekündigt, Auszeit genommen, mehrere Monate auf Reisen gegangen und gerade auf dem Weg in die Selbständigkeit.
Nepal
weiblich / female,
47
Nach einer Hikingtour in der Everest-Region (jaaa - ich habe ihn gesehen ;) bis auf eine Höhe von 5.000 m ging es auf Motorrad-Tour in das ehemals verbotene Königreich Mustang. Körperlich und mental eine echte Herausforderung (Straßenverhältnisse und Verkehr in Nepal sind wahrlich nichts für schwache Nerven) - aber mit Bildern und Erinnerungen, die mir bis heute Gänsehaut geben.
Oman
weiblich / female,
47
4 Wochen Solo-Trip durch den wunderschönen, wilden Oman. Mit dem 4x4 unterwegs und die Gelegenheit genutzt, dass im Oman freies Camping erlaubt ist und ich überall stehen konnte, wo es mir gefiel ;) - inklusive Wüstennacht unter der Milchstraße. Dazu die hilfsbereiten, respektvollen und freundlichen Menschen. Wunderbare Begegnungen, die Freundschaften wurden.
Tanzania
weiblich / female,
47
Solo-self-drive Roadtrip (mit Dachzelt :) Ein tiefes Eintauchen in die Maasai-Kultur, magische Momente der Wildtierbegegnungen, die Abende und Nächte in der afrikanischen Weite mit ihren eigenen Geräuschen, Gerüchen und Geschichten. Sich am Feuer in seinen Gedanken zu verlieren und dennoch vollkommen im Moment zu sein. Denn auch eine allgegenwärtige Umsicht gehört dazu, sich alleine der afrikanischen Wildnis zu stellen. I love it! Aus den Begegnungen sind inzwischen echte Freundschaften geworden und ich supporte intensiv ein Schulprojekt in Arusha und zwei Maasai-geführte NGOs.
Niedersachsen
weiblich / female,
46
Vor einem wichtigen Akquise-Termin habe ich mit die Frage von Stefanie Voss ‚Was würde ich denn jetzt tun, wenn ich eine Piratin wäre?‘ gestellt. So bin ich dann in den Termin und es lief großartig! Danke für diese wertvolle Inspiration!
Portugal
weiblich / female,
41
Laugh of yourself - it's liberating, it doesn't cost money and it's better than gym!
Japan
weiblich / female,
40
When I was 16 I lived in Japan for a year as an exchange student - without my parents and friends - without whatsapp, facetime, skype... I had to deal with a new life on my own :) It was a very special, wonderful and very longlasting experience in my life.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
37
Ich habe mich endlich getraut sichtbar zu werden und meine Homepage und mein Angebot öffentlich zugänglich gemacht. Für mich ein riesiger Schritt und eine fette Portion Wagemut :-)
Bayern
weiblich / female,
56
Ich hatte nach etlicher mühsamer Reflektion, den Mut mein Haus zu verkaufen, von Baden-Württemberg nach Bayern zu ziehen. Im Zuge dessen, mir ein zweites berufliches Standbein aufzubauen. In meiner Firma als Arbeiterin, seit 34 Jahren, von der 5 Tage Woche auf eine 2 Tage Woche zu reduzieren, um im Oktober 2023 studieren zu gehen. Meine letzte Mutprobe: Den Weg in die Selbstständigkeit, also in der Firma zu kündigen UND meine Biografie zu schreiben!
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
40
Ich bin Geschäftsführerin und Mutter von drei Kindern. Da ist schon ziemlich viel zu tun. Dennoch habe ich noch ein Mandat als Stadträtin angenommen und bin seitdem Teil der regierenden Koalition. Dieser wagemutige Schritt brachte eine steile Lernkurve mit sich und eine persönliche Entwicklung, die ich auf einem anderen Weg nicht in dieser kurzen Zeit hätte erreichen können.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
28
Es heißt ja, dass man nicht zu oft den Job wechseln soll.. allerdings verspüre ich in meinen jungen Jahren immer wieder den Impuls etwas Neues erleben zu können. Jetzt habe ich schon 12 verschiedene Jobs durch. Als Werkstudent, Praktikant, Festangestellter. Mediendesigner, Cyber-Security, Managementberater. Energie, Software, Politik. Mittlerweile zahlt sich dieser Wechselmut aus. Statt mich schief anzuschauen, wird meine Vielfältigkeit sehr geschätzt und hilft mir auch beim Verstehen von Problemen und der Entwicklung von Lösungen.
Hungary
weiblich / female,
48
Während einer 3-Stunden-Busfahrt mit rund 40 Managern habe ich einen Leadership-Impulsvortrag gehalten, Workshop-Elemente durchgeführt und die Gruppe sogar ein Worträtsel gemeinsam lösen lassen. So etwas hatte ich vorher noch nie gemacht, ich war sehr aufgeregt - aber es hat erstaunlich gut funktioniert!
Austria
männlich / male,
51
Ich habe mit 48 meinen Job als Manager an den Nagel gehängt und und lebe meine Selbständigkeit als VielfaltsVisionär & Weltenverbinder in einem kleinen Ferienhaus in Velden am Wörthersee
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
37
Das Buch "One Year on a bike" hat mich inspiriert. Konkret mit dem Rad von Amsterdam nach Singapore. Gelesen - dann getan?! Naja fast - also erstmal klein angefangen: mit 300 km mit dem Rad (ohne E) von Essen an die Nordsee. Bei teilweise unter 10° und Regen fühlte ich mich sehr wagemütig. Das Gefühl an der Nordsee anzukommen: unbeschreiblich und macht Lust auf mehr :-)
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
50
Einfach mal machen. Gerade im großen Konzern werden sehr gerne keine Entscheidungen getroffen und es wird erwartet, daß alles abgestimmt wird. Cover you A** Mentalität. Aber man kann Dinge auch einfach mal machen und wenn nötig kann man auch später um Vergebung bitten. :-)
Czechia
weiblich / female,
19
Going all by myself to Prague to meet an American guy I had only known shortly to meet up with him there.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Einen Misserfolg gegenüber Kollegen ehrlich eingestehen, obwohl mir das sehr schwer gefallen ist, und owbohl es niemand hätte nachvollziehen / nachweisen können, wenn ich etwas anderes erzählt hätte.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
45
Einen Auftrag absagen, obwohl ich das Geld hätte gut brauchen können, weil mir der Auftraggeber vom ersten Moment an sehr, sehr unsympathisch war.
Trinidad and Tobago
weiblich / female,
48
When I was young, I wanted to find international pen pals, so through an organization I got to know a girl in Trinindad and Tobago. For more than 30 years to this day we still exchange cards and letters.
United States
weiblich / female,
24
Tell my boss I deserve a raise after two years of many extra hours. He didn't want to give me one, so I left and found a job much better paid. His face when I handed in my resignation was the best part!
United States
weiblich / female,
33
Mit 24 Jahren bin ich alleine von Deutschland in die USA ausgewandert um dort einen Job zu machen fuer den ich zu dem Zeitpunkt nicht qualifiziert war. 8 Jahre spaeter bin ich immer noch hier und arbeite fuer das selbe Unternehmen - fake it 'til you make it! :-)
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
63
Ich las in der Zeitung von der Verhüllung des Arc de Triumph nach den Plänen von Christo und Claude. Und ich las, dass es nur noch wenige Tage zu besichtigen sei. Ich wollte es sehen, unbedingt, warum erfuhr ich nur immer so spät von solchen Ereignissen? Ich kontaktierte eine Freundin von der ich wusste, sie spricht französisch und sie ist immer an Kultur interessiert. Sie sagte ja, da will ich hin aber ich fahre kein Auto! Ok kein Problem wir nehmen den Zug. Wir waren zu spät, nicht mal Erste Klasse oder mitten in der Nacht war etwas möglich. Zudem hatten wir nur von Freitag Mittag bis Samstag Abend Zeit. Ich wollte dahin also sagte ich, ich fahre mit dem E Auto! Wir schaffen das. Wir haben es geschafft! Es war großartig dieses verhüllte Monument des französischen Triumphs und wir haben uns so toll gefüllt. Ich bin 10 Stunden mit Stau und allem Auto gefahren für eine 36 Stunden Ausflug und ich war so stolz auf mich! Das Auto und ich hatten Paris überlebt. Freundschaft und Kunst
Sachsen
weiblich / female,
38
In der Hauptschule habe ich als Berufswunsch Psychologin werden geäußert. Keiner hat daran geglaubt, dazu bräuchte man Abitur, um überhaupt studieren zu können. Ich habe dann eine Ausbildung parallel mit dem Realschulabschluss gemacht, das Abi nachgeholt und jetzt hab ich den Uni-Abschluss in Psychologie in der Zasche. Hart war es - aber schaffbar. Das Studium hab ich berufsbeglend gemacht, wie auch das Abi. Nicht leicht, aber man gewinnt dadurch wirklich sehr sehr viel Disziplin, Durchhaltevermögen und vor allem Zeitmanagement.
Nepal
männlich / male,
47
Eine Trekkingtour in Nepal mit zumindest einem Gipfel auf über 5.000 m ist ein Erlebnis, auch wenn es nicht die Besteigung des Mount Everests ist, und habe ich den Mount Everest vom Gokyo Ri gegenüber gesehen.
Switzerland
weiblich / female,
58
Ich nehme mir eine Auszeit und werde als Volunteer 2 Monate in einem Hilfsprojekt Einsatz leisten. Mit viel Vorfreude, Neugier auf alle diese wunderbaren Menschen.
Austria
weiblich / female,
63
Als ich im Unternehmen und privat ziemlich am Ende war und keine Kraft mehr hatte, begegnete ich einem Pferd (es war ein ewiger heimlicher Traum). Mit Unterstützung meines Bankberaters, dr obwohl ich ihm erzählte was ich vorhatte, meinen Unternehmenskredit aufstockte, erfüllte ich mir zum ersten Mal in meinem Leben in meinen eigenen Wunsch. Meine Kraft kam zurück und ich habe alles geschafft, mit einem Lächeln.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Am Bahnhof in Düsseldorf abends spät fiel der letzte Zug nach Hamburg aus - also habe ich das Auto genommen. Habe am Bahnsteig 4 Geschäftsleute angesprochen, ob sie mitkommen wollen. Sie waren auch total genervt und wollten asap nach Hamburg, und sind mitgefahren. Ich fand mich als Frau sehr wagemutig, dass ich 4 Männer mitgenommen habe!
Schleswig-Holstein
männlich / male,
21
Ich habe die folgende Challenge gewonnen: Rückwärtsfahrend blitzen lassen im Tempo 50 Bereich (Kennzeichen waren abgebaut, #no NPC)
Bayern
männlich / male,
57
Durfte vor 6 Jahren ein neues Kinderheim in Bayern mit-gründen. Für 30 Kinder und Jugendliche, die bei ihren Eltern nicht leben können, ist dort ein Zuhause. Schön, dass viele Menschen unser Jugend unterstützen.
Baden-Württemberg
männlich / male,
61
Ich bin 1984 vom Beruf Maler und Lackierer in die Versicherungsbranche gewechselt, ohne große Vorkenntnisse und mit vielen Herausforderungen im ersten Jahr. Das "dran bleiben" führte dann zu sehr vielen Erfolgen in den nächsten über 38 Jahren
Berlin
weiblich / female,
57
Sie ist kurz erzählt . Seit zwei Jahren steckt hatte ich die Verbindung zu meinem Freund Martin gekappt, da er mir in Coronazeiten einen Wunsch nicht erfüllte, der leicht für ihn zu realisieren gewesen wäre. Rausfahren aus der Stadt und ein Wochenende auf dem Land verbringen . Heute habe ich ihm einen versöhnenden Brief geschrieben und dieser Schritt kostete doppelt Mühe: ich war der Überzeugung , er müsse diesen ersten Schritt gehen. Ich weiß nicht, wie es weitergeht und habe mich verletzt und verletzlich gezeigt. Und meine Hand ausgestreckt.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
65
Als junger Country-Manager in 1985 einfach auf dem Weg von Guatemala nach Belize City in Belmopan /der Hauptstadt von Belize angehalten und im Gesundheitsministerium gefragt, ob ich den Gesundheitsminister sprechen könnte. Die Sekretärin (sagte man damals noch) war so perplex, dass ein junger Deutscher "reinschneite", dass sie den Minister mal gefragt hat ... und der rief: "adelante" ... und ich war "drin".... ;-))
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
57
Mit 56 erstmals ehrenamtlich tätig. Dann Motorrad fahren gelernt, ohne jemals zuvor auf einem gesessen zu sein. Mit 57 japanisch lernen.
Berlin
männlich / male,
54
Jemandem, der meinte, dass Gemeinschaftseigentum nur für ihn zur Verfügung stehen könnte, den Begriff Gemeinschaft, Eigentum und Gemeinschaftseigentum näher gebracht… es hat gewirkt😃
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
56
Ich habe die Vortragsveranstaltung meiner Schwester mit einem eigenen 2 Minuten Beitrag gekapert. Sie war überrascht und hat sich sehr gefreut.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
57
Vorgestern ein Jobangebote mit höherer Gehaltsstufe (“Wär doch auch eine Entwicklungsmöglichkeit für dich!“) abgelehnt! Und dabei ehrlich gesagt, dass ich keinen Bock auf das stressige Hamsterrad da habe (kenne Team und Aufgabenbereich in der anderen Abteilung aus früherer Position gut). Mehr Geld wiegt mein jetziges Team und Job mit vielen Freiheiten und Eigenverantwortung einfach nicht auf!
Baden-Württemberg
männlich / male,
54
Erste selbständige Gmbh abgewickelt und nach jetzt 5 Jahre wieder eine gegründet. Auch bisschen wagemutig denke ich…
United States
männlich / male,
54
Ich bin vor einigen Jahren für 3 Monate von meiner Familie weggezogen, um ein Job short term Assignment zu machen. Ich habe alle seh vermisst, aber auch viel gelernt und erlebt. Das fand ich auch wagemutig.:
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Ich habe einen Cafebesitzer in wenigen Minuten davon überzeugen können, bei ihm eine Buchlesung zu machen … und es wurde ein voller Erfolg! 💪🏴‍☠️👍🤩
Nordrhein-Westfalen
48
Bei der Buch-Launch-Party habe ich über 100 Leute dazu gebracht, mit mir „what shall we do with the drunken sailor“ zu singen!
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
56
Vor ein paar Jahren hatte ich den Wagemut, anstelle einer Abfindung (der Standort meiner Abteilung sollte von Düsseldorf nach Frankfurt verlegt werden l Umzug oder Pendeln war aus familiären Gründen nicht möglich) um eine qualifizierte und hochpreisige (weit höher als die angebotene Zahlung) Fortbildung zu bitten. Nach erfolgreicher Bewilligung hatte ich nicht nur eine tolle Zeit beim Schulbankdrücken, sondern auch einen guten Neustart meiner beruflichen Laufbahn.
Japan
weiblich / female,
33
Ich wurde vor einigen Jahren von einem Fremden in den Japan Urlaub eingeladen. Nach langen hin und her überlegen hab ich es tatsächlich gewagt und nicht bereut. Wir stehen heute noch gut in Kontakt und er wollte nie eine Gegenleistung
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
33
Ich war schon immer Pirat. War in der Schule lieber Außenseiter wie Mitläufer. Habe immer das handeln anderer und meines hinterfragt. In meinem Freundeskreis Eck ich mit meiner Art und Weise des „rationalen Realismus“ oft an. Oft habe ich eine „gesunde Leck mich am arsch“ Einstellung, wo andere panisch im Kreis rennen. Pirat im ❤️
Baden-Württemberg
weiblich / female,
33
Mama und ich sind 2009 von heute auf morgen von Thüringen nach NRW gezogen. Ohne Geld, Plan, ohne Möbel, spontan nur Übernachtung in einer WG. Es war hart und hat einige Jahre gedauert bis wir beide Fuß gefasst haben
Thüringen
weiblich / female,
33
Eine Freundin und ich (15/16 ca damals) haben im Internet spontan Tickets für ein Konzert ersteigert (NRW) ohne zu wissen wie wir hinkommen :) Und haben es tatsächlich hin geschafft
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
55
Ich schlafe in Sommernächten gerne outdoor, auf dem Balkon, aber auch in der Hängematte im Wald oder in den Dünen am Strand.
Bayern
weiblich / female,
63
In meiner damaligen Firma gab es vor ca. 15 Jahren die ersten Personalabbaumaßnahmen. Da ich die Maßnahmen für die Mitarbeiter nicht akzeptieren konnte, habe ich mich für ein politisches Ehrenamt aufstellen lassen und bin gewählt worden. 10 Jahre habe ich das Amt neben meiner Arbeit geführt, das mich persönlich sehr weiterentwickelt hat.
Rheinland-Pfalz
männlich / male,
13
Ich habe mich getraut mit meinem Downhillbike einen großen Sprung über die Rampe zu machen.
Austria
männlich / male,
63
Ich bin Mountainbike Guide 63 Jahre alt und habe mich auf Kurse zum Trail fahren für die Generation 50 plus spezialisiert www.Trailzeit.at. 2022 bin ich zum vierten Mal an den Schultern operiert worden. Das letzte Mal im Januar 2022. Normalerweise dauert die Genesung nach so einer OP bis zu neun Monate. Im August 2020 bin ich aber das erste mal wieder einen höheren Drop gesprungen. Das hat mich extrem viel Überwindung gekostet, weil nicht klar war ob meine Schultern das aushalten oder nicht. Das Glücksgefühl nach der geglückten Landung war unbeschreiblich!
Sachsen
weiblich / female,
42
Als ich in der Nähe von Halle abends auf der Autobahn unterwegs war, ging plötzlich die Öllampe an. Bin auf die nächste Raststätte, und weil die Angestellte dort keine Ahnung hatte, habe ich verschiedene LKW-Fahrer angesprochen, ob die mir sagen könne, welches Öl mein Auto braucht. Einer hat mir super nett geholfen, radebrechend, weil er schlecht Deutsch und ich kein Polnisch kann, aber wir haben das hinbekommen! Nach nur 10 Minuten war das Problem gelöst, neues Öl im Auto - und ich konnte weiterfahren.
Sachsen
weiblich / female,
48
Habe Leipzig besucht und falsch geparkt, konnte aber dann zum Glück mit gaaanz viel Charme ("ich bin doch nicht von hier ...") die Dame vom Ordnungsamt dazu bringen, mich nicht aufzuschreiben. Habe mich sehr herzlich bei Ihr bedankt!!!
Hessen
weiblich / female,
30
Nach 12,5 Jahren im selben Unternehmen, vorher nie über den Tellerrand hinausgeblickt, habe ich mich im Januar 2022 dazu entschlossen, die Segel zu setzen und ein neues Abenteuer in einer völlig fremden Unternehmens-Branche anzugehen. Ich bereue keine Sekunde , diesen Schritt gegangen zu sein. Es tat so gut, ein Wechsel vorzunehmen, dass ich mich sehr frei gefühlt habe nach dieser langen Überlegung. Manchmal muss man über sich hinauswachsen und es einfach machen , statt zu grübeln! ;-)
Baden-Württemberg
männlich / male,
40
Ich habe mich nach langer Überlegung selbstständig gemacht, meine Marke gelauncht und meine ersten Kund/innen erreicht. Dabei ist jeder Tag für mich wagemutig! :)
Brandenburg
weiblich / female,
62
Als 39jährige und mit 3 Kindern freiwillig aus dem öffentlichen Dienst ausgeschieden. Zweitstudium. Freiberuflichkeit. Weniger Geld aber gesund und glücklich.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Im August 1995 in den Sommerferien NRW habe ich einen Flug nach Zypern gebucht ohne zu wissen, wo (und ob) ich eine Unterkunft finden würde. Nach abklappern einiger Hotels habe ich dann ein Zimmer in einer privaten Pension bekommen - mit voll beladenen Weinstöcken vor der Tür, die ich komplett abernten durfte.
Croatia
männlich / male,
45
Als 5 Jähriger ausgebüxt und alleine auf den für mich höchsten Berg der Welt geklettert. Sehr zum Unmut meiner Mutter. Aber den Moment auf dem Gipfel werde ich nie vergessen. 25 Jahre später war ich wieder dort. Die Magie war immer noch da. Nur leider nicht mehr die rote Mütze, die mich damals verraten hatte. Ach und meine Mutter hat inzwischen gelernt, dass ich gut klettern kann.
France
männlich / male,
45
Nach dem Studium bin ich mit Freunden zum Skaten nach Südfrankreich. Nach 4 Tagen, habe ich mich verabschiedet, die Gruppe verlassen und bin alleine weiter. Egotrip? Nö: Wirklicher Abschluss und bewußter Übergang in einen neuen Lebensabschnitt. Ohne Plan, aber dafür hatte ich unerwartete Begenungen, Erlebnisse und in der Stille viel über mich Erfahren.
Hessen
weiblich / female,
46
Meine Wagemut-Aktion hat im November 2022 nach einem Gespräch mit der HR Chefin gestartet...nachdem mir nach drei Jahren im Unternehmen keine Gehaltserhöhung, keine Beförderung und auch keine Entwicklungsmöglichkeiten geboten wurden und dazu noch ein Spruch kam, der saß (und ich leider noch nicht Schlagfertig genug war, diesen abzuwehren), habe ich spontan gekündigt! Ohne was Neues. Und es tat so gut! Mein Kopf war auf einmal wieder frei und unbelastet, ich könnte Nachts wieder schlafen und war in meinem tiefsten Inneren glücklich! Ich habe mich dann entschieden, wieder zurück zu meiner Selbständigkeit als Fotografin zu gehen und habe mir noch einen Nebenjob gesucht, da ich auch alleinerziehende Mama von drei Kindern bin. Ich habe alles in die Waagschale geworden und bin heute, an meinem letzten Arbeitstag im alten Job, glücklicher denn je. Es wird mehr Arbeit, aber eine Arbeit die ich Liebe...die gar keine Arbeit ist, weil es meine Leidenschaft ist! Ich bin so glücklich!!
Australia
männlich / male,
32
Ich bin nach meiner Ausbildung für 6 Monate nach Australien gereist. Eigentlich darf ich das garnicht erzählen, aber nachdem ich noch bei meinen Eltern gelebt habe musste ich nie Kochen oder Wäsche waschen. Ich habe das erste mal Nudeln in Australien gekocht und meine Wäsche auch. Ich bin sehr naiv ins kalte Wasser gesprungen und habe mich 6 Monate durch geschlagen und es war ein tolles Erlebnis!
India
weiblich / female,
44
Als allein reisende europäische Frau mit dem Taxi in die Innenstadt von Neu-Delhi gefahren, ausgestiegen - und 4 Stunden alleine durch ein irres Gewimmel von Farben, Menschen, Gerüchen und Straßen gewandert.
Netherlands
weiblich / female,
45
Am 1. Januar als Familie zum Neujahrsschwimmen in die Nordsee gehüpft, einmal unter Wasser getaucht - und wieder raus.
France
weiblich / female,
48
In Frankreich im Buchladen habe ich einfach mein Buch in ein Bestseller-Regal gestellt, und dort ein Foto gemacht. Und dann habe ich das Buch natürlich wieder mitgenommen. Ich hatte einen Adrenalinschub, als ob ich ein Buch klauen wollte ... dabei war es doch nur ein saublödes Foto!
Vietnam
weiblich / female,
25
An der vietnamesisch-chinesischen Grenze habe ich einen chinesischen Grenzsoldaten angesprochen und wollte ihn fragen, ob ich ein Bild von ihm machen darf. Er hat nicht reagiert, mich einfach komplett ignoriert, obwohl ich direkt vor ihm stand. Dann habe ich ihn halt so fotografiert. Erst dann hat er grimmig geschaut und mir irgendwas - vermutlich nicht nettes - auf chinesisch hinterhergerufen.
Vietnam
weiblich / female,
25
Als allein reisende Frau habe ich für 3 Tage einen vietnamesischen "Motorcycle Tourguide" gehabt, mit dem ich durch Zentralvietnam gefahren bin, immer hinten auf seiner Vespa. Er war nicht besonders offen oder sympathisch, sondern eher sehr still. Und sein Fahrstil war nicht besonders defensiv. Ich hatte mindestens den ersten Tag ein sehr mulmiges Gefühl ... aber dann habe ich darauf vertraut, dass es schon gut ging, und es ging gut.
Hessen
weiblich / female,
52
Ich habe gestern meinem Chef gesagt, dass ich meine Funktion im Projekt nur weiter mache, wenn der Projektleiter seine Arbeitsweise ändert oder ein anderer Projektleiter eingesetzt wird.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
63
Jahrzehnte im Angestelltenverhältnis. Festes Einkommen. Familienleben. Und doch fehlte noch etwas. Mit 62 probiere ich den Schritt in die Selbstständigkeit. Ich folge meiner Intuition, lerne und wachse. Andere gehen in Rente. Ich gehe weiter auf meinem Weg - und freu mich jeden Tag darüber! Decades in employment. Steady income. Family life. And yet something was still missing. At the age of 62, I'm trying to become self-employed. I followed my intuition, learn and grow. Others retire. I continue going on my way - and I am happy about it - every single day!
Niedersachsen
weiblich / female,
62
Nach knapp 25 Jahren im Unternehmen habe ich gekündigt - ohne Plan B. Man muss Türen schließen, damit andere aufgehen. Vielleicht war das ein wenig wagemutig oder auch naiv, aber es war eine der besten Entscheidungen, die ich in den letzten Jahren getroffen habe. Heute bin ich erfolgreich selbstständig und sehr glücklich mit meinem Job.
United States
männlich / male,
80
Dies ist nicht meine Geschichte, aber es ist eine wirklich große Wagemut-Geschichte: die Reise von Joe Biden nach Kiew und sein Treffen mit Präsident Selenskyj am 20. Februar 2023, kurz bevor sich der Kriegsbeginn in der Ukraine jährt. Diese Reise war bis zuletzt geheim, nur zwei US-amerikanische Journalisten begleiteten Biden. Aber: Moskau wusste über die Reise Bescheid. Der US-Präsident hatte entschieden, den Kreml wenige Stunde vorher über seine Ankunft in Kiew in Kenntnis zu setzen. Ich finde, für diese großartige Aktion von Biden ist Wagemut ein guter Begriff.
India
weiblich / female,
30
Während meinem Master-Studium habe ich ein Auslandspraktikum in einer kleinen indischen Unternehmensberatung gemacht. Ich war die einzige Nicht-Inderin dort, kannte niemanden und hatte nur einen Monat Vorbereitungszeit.
Schleswig-Holstein
weiblich / female,
60
Eine Geschichte, deren Verdienst bei anderen liegt, aber ich war dabei und erzähle sie! Ein Mann, dessen Geschichte ein Buch füllen würde, widmet sein Hab und Gut der Idee, Heilpädagogik und Pädagogik auf dem Wasser zu leben! Ein Traditionssegler wurde gefunden, tolle alte Lady, 80 Jahre alt, Eiche auf Eiche, Haikutter, ein schnittiges 20 m langes Schiff! Über die Jahre hat der Skipper ein tolles Team von Bootsleuten, Freunden, Helfern und Liebhabern von überall her aufgebaut. Inzwischen in Ehren ergraut, hat er den Generationswechsel eingeleitet und begleitet, und eine starke Truppe führt diese Initiative weiter: wochenlange Werftzeiten, in denen richtig viel gearbeitet wird, um das Schiff auch nach den modernsten Anforderungen seetüchtig zu fahren und als Erlebnis auf See anderen zur Verfügung zu stellen. Ein wagemutiges Unterfangen, mit Leidenschaft gelebt: www.platessa.de
Niedersachsen
weiblich / female,
60
Aus dem Nichts haben wir mit aquarellgemalten Aushängezetteln angefangen und einen integrativen Waldorfkindergarten gebaut, weil meine Zwillinge, einer davon mit Trisomie 21, zusammen in den Kindergarten gehen sollten. Es fand sich eine tolle Elterninitiative zusammen, die ein altes (etwas ruinöses) Hofgebäude eines Biobauernhofes dafür ausgebaut hat. Keiner von uns hatte Geld, alle haben mitgeholfen mit Kleindarlehen, Eigenarbeit, Leih- und Schenkgemeinschaft, Zuschuss- und Stiftungsanträgen...heute ist die erste Kindergeneration erwachsen, viele haben ein schulisches Berufspraktikum in "ihrem" Kindergarten gemacht, auf dem sie ein paar Jahre auf der Baustelle zusammen gelebt haben. Jetzt ist es der schönste Kindergarten im Landkreis, und viele Jahrgänge von Kindern sind dort glücklich gewesen. Vielen Dank an alle Mitstreiter!!
Baden-Württemberg
weiblich / female,
38
I‘ve tramped from Montenegro to Albania with two friends, because our rented Cars was not allowed to pass the border, but we wanted to see this country.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
30
I‘ve sailed from Irland to Iceland on a big Tallship called Alexandre von Humboldt - a really cold and wet adventure. And a dream that I was also a Little Bit afraid of.
India
weiblich / female,
45
Vor über 10 Jahren bin ich für 3 Monate zu einer indischen gemeinnnützigen Organisation ins Hinterland von Maharasthra gegangen, um dort eine überwiegend von Frauen geführten Initiativen zu unterstützen. Das war eine persönlich herausfordernde und unglaublich wirksame Arbeit, an die ich immer noch gerne zurückdenke. https://manndeshifoundation.org/
Cape Verde
weiblich / female,
45
Letztes Jahr habe ich mich aus der Familien-Tradition ausgeklinkt und bin über Weihnachten und Silvester mit einem Großsegler über den Atlantik gesegelt - von den KapVerden bis in die Karbik.
Rheinland-Pfalz
weiblich / female,
50
Ich hatte die meiste Zeit meines Lebens eine soziale Phobie. Habe mich vor sechs Jahren dazu entschieden, eine Arbeit zu machen, bei der ich täglich mit ganz vielen Leuten zu tun habe, um meine Angst endlich los zu werden. Was soll ich sagen: es hat geklappt ! Und die Leute sind begeistert von mir. Bekomme immer positive Rückmeldungen.
Rheinland-Pfalz
weiblich / female,
50
Ich habe einen 31 Jahre älteren Mann geheiratet, obwohl viele Leute das nicht gut fanden. Wir sind jetzt seit 27 Jahren zusammen, 15 Jahre davon verheiratet.
France
weiblich / female,
48
Mein Sohn hat mich überredet, mit einem E-Roller durch Pariszu fahren. Ich wollte erst nicht, habe mich dann doch getraut, und bin die ersten 3 km über Kopfsteinpflaster gefahren. Ich habe gezittert, mich krampfhaft am Lenker festgehalten und Blut und Wasser geschwitzt. Nie nie wieder - habe ich mir geschworen, doch dann kam glatter Asphalt ohne Autoverkehr. Und dann wurde es meeeega cool!
Bayern
männlich / male,
65
Mit 15 Jahren hörte ich einen Vortrag von Missionar, der mich total faszinierte. Ich nahm mir vor, "so etwas" wie der mach ich auch. Mit 33 Jahren habe ich meinen Dienst als Lehrer gekündigt, ohne eine Perspektive zu haben. Eine zufällige Begegnung hat es ermöglicht nach Kenia zu gehen, um dort junge Schreiner zu unterrichten.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
53
Ich habe mich mit einem roten Ohrensessel an eine Straßenkreuzung gesetzt. Immer wenn die Ampel rot wurde, habe ich den neben mir wartenden Autofahrern aus einem Buch vorgelesen.
Niedersachsen
weiblich / female,
34
Ich habe mich vor 3 Jahren auf eine Beziehung mit einem 30 Jahre älteren Mann entschieden und jetzt bin ich einfach nur glücklich. Er ist der wundervollste Partner für mich und ich wünsche mir ein Kind mit ihm.
Sachsen-Anhalt
weiblich / female,
36
Ich habe mich bewusst gegen die Nachfolge i n einem mittelständischem Familienunternehmen entschieden. Mein Weg ist ein anderer! Der beste, wagemutigste Schritt, den ich gehen konnte.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
41
Ich habe meinem Jugendfreund etwa 20 Jahre, nachdem wir schon nicht mehr zusammen waren, alle seine Briefe zurückgegeben, damit er sie als Zeugnisse seiner eigenen Jugendzeit hat. Er hat sich nie zurückgemeldet oder bedankt ... und ich frage mich bis heute, ob er das gut oder nicht gut fand.
Chile
männlich / male,
25
Ich habe mit einem Ranger im Torres del Paine Nationalpark ausgehandelt, dass wir ganz ausnahmsweise mitten in der Wildnis zelten dürfen, weil es schon sehr spät war, dunkel wurde und wir unbedingt in den Schlafsack kriechen wollten. Er hat beide Augen zugedrückt und uns das durchgehen lassen.
South Africa
weiblich / female,
67
Auf dem Tafelberg in Kapstadt ganz nah an den Rand einer steilen Stelle gehen, obwohl ich Höhenangst habe.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
45
Ich habe mich im Tennisclub in der Gastronomie beschwert, weil der Hugo nicht schmeckte ... und dann sich heraus, dass überhaupt nicht alle Zutaten drin waren, sondern einfach so etwas anderes zusammengeschüttet worden war. Und das bei sehr teuren, fast schon unverschämten Preisen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
63
Wir fuhren mit einem Geländewagen quer durch das Outback von Perth nach Darwin und haben viele Wanderungen durch einsame Täler gemacht. Atemberaubende Landschaftserlebnisse
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
63
Wir waren zu zweit vier Wochen mit einem Geländewagen mit Dachzelt un Botwana unterwegs
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
63
Ich habe mich mit meinem Mann auf eigene Faust zu den Kopfgeldjägern in Borneo aufgemacht
Thailand
weiblich / female,
37
Ich bin mit Mann und Baby für 4 Wochen nach Thailand geflogen, ohne Plan, ohne Hotel und ohne Ziel und habe uns einfach mal treiben lassen und „Langeweile“ zugelassen. Meine größte Challenge…
Ecuador
männlich / male,
47
Den 5.897 m hohen vergletscherten Vulkan Cotopaxi habe ich nach einer geringen Akklimatisierungszeit mit einer Freundin und einem Guide in einer sehr schnellen Aufstiegszeit bestiegen. Der Rest der Gruppe hat dies nicht geschafft.
Austria
männlich / male,
47
Mit 22 habe ich einen Rohbau gekauft und das Haus mit vier Wohnungen fertig gebaut und vermietet.
Australia
weiblich / female,
42
In my hometown in Germany, at the age of 22, I was stuck in a job that made me sick. I couldn't handle it and nobody would really help me. After sending CVs to over 60 companies in south Germany and not getting any positive reply, I quit my job and went backpacking for a year through Australia. That was the best decision! I did fruit picking, worked really hard. But it was the best time and I learned a lot about me and life. The people I met there, where awesome.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
37
Ich habe einem Vorstand widersprochen und ihm gesagt, dass seine Idee, wie man einen Lernprozess gestaltet nicht funktionieren kann. Ich werde nur einen Prozess begleiten, der zu meinen Werten und Überzeugungen passt. Für mehr Wirksamkeit.
Baden-Württemberg
männlich / male,
58
Ich habe mit 56 noch den Motorrad-Führerschein gemacht, um im Gegensatz zum Autofahren die Luft um mich herum riechen zu können.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
44
Ich bin ins bewusste Denken und Fühlen gegangen, habe mich und meine Wahrnehmung komplett auf links gedreht und volle Verantwortung für meine Gedanken und Emotionen übernommen.
Austria
weiblich / female,
33
Buying two little pigs as a gift for my best friend and carry them in my car.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
37
I worked for a big company and asked the CEO (my line manager at that time) for a salary increase. It was worth it.
Hamburg
männlich / male,
57
Vor 16 Jahren reifte der Entschluss nach Hamburg zu ziehen, eine neue Existenz zu gründen und in meinem Ursprungsland alles, wirklich alles aufzugeben. Heute bin sehr froh über diesen Schritt, ich hätte es nie besser machen können!
Sachsen-Anhalt
weiblich / female,
50
Habe mich von einer Geschäftspartnerin getrennt, nachdem ich nach 1 Jahr Zusammenarbeit gemerkt habe, das ist nicht meins, uns trennen unterschiedliche Werte und mich zu verbiegen, macht mich krank. Sie hat es nicht verstanden und wollte mich nicht gehen lassen… ich habe mich für meinen Weg entschieden und gehe ihn seither konsequent und ich habe mich mehr getraut. Also bin ich ihr heute sehr dankbar für die Erfahrung! Seitdem weiß ich viel besser, was ich kann.
Sachsen-Anhalt
weiblich / female,
50
Ich habe mich mit 31 scheiden lassen, bin mit 0 gegangen und habe dann die Liebe meines Lebens gefunden. Hab mein Job gekündigt, meinem Herzen und dem Leben vertraut, bin zu ihm gezogen und habe alles vertraute aufgegeben und den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Heute haben wir einen tollen Sohn, ein gemeinsames zu Hause und mein Job ist großartig! Der Mut wurde und wird belohnt.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
55
Der Blick ins Auge eines Krokodils! Beim morgendlichen Spaziergang am Strand in Mexico gab es eine kleine Felsansammlung. Es lagen schöne ausgewaschene Steine rum. Ich hatte mir welche für den Rückweg zurecht gelegt, bis ich mich umdrehte und ich ein kleineres Krokodil im Wasser liegen sah. Es bewegte sich nicht. Ist es tot? Oder was macht es da? Ich stand ca. 2 m entfernt von ihm. Ich wollte einen Stein nach ihm werfen, als mein Mann sagt: "Mach das bloß nicht. Die sind sehr schnell!" Ich habe es gelassen. Ich glaube, es war besser so. Wer weiß, was da passiert wäre, wenn es mich geschnappt hätte.
Austria
weiblich / female,
29
Opening up the relationship with my partner and starting to live in an ethical non monogamous relationship
Rheinland-Pfalz
weiblich / female,
57
When I was 40, I went by myself to Hawaii to explore the lava fields and the island - just to forget that my application for a specification was rejected. After coming back to Germany, I was informed finally that I indeed got the job!
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
56
Ich habe bereits 2 mal mein Leben total auf den Kopf gestellt - neues Land, neue Partnerschaft, neuer Job und alles, was damit zusammenhängt, wie neue Freunde, neue Sprache usw. Es war beides mal die richtige Entscheidung und eine echte Erfahrung. Rückwärts betrachtet bin ich selber manchmal beeindruckt, wie ich das eigentlich so hinbekommen habe:-).
Saarland
männlich / male,
56
Habe ich mich 10 Jahre nach einem saudoofen Fehler dafür entschuldigt. Es war eigentlich zu spät, aber es war mir doch wichtig.
Chile
24
Traveling by myself to the north of Chile, without any preparations or planning, I just had the flight ticket. From arrival I took my trip day by day, and this was before mobile phones and the age of constant connectivity.
United States
weiblich / female,
17
As a German foreign exchange student girl, I asked out an American boy on a date, although everyone told me that it must be the boy asking out the girl.
United States
weiblich / female,
41
Taking over an assignment that I felt totally unprepared to do - but my boss convinced me that I would grow into my new role. Which I (eventually) did ...
Italy
weiblich / female,
44
Als Moderatorin habe ich mich getraut, mit einer komplizierten, internationalen Gruppe (die ich nicht gut kannte) eine Übung zu machen, die ich noch nie vorher getestet hatte - und das zu einem sehr heiklen Thema. Es hat gut funktioniert - und ich war so stolz auf mich, dass ich meine Bedenken überwunden habe.
France
weiblich / female,
18
Auf der LK-Fahrt in der Bretagne bin ich mir selbst treu geblieben und habe mich nicht dem Gruppenzwang zahlreicher Mitschüler gebeugt.
Samoa
männlich / male,
66
Schon ein paar Jahre her: Wir hatten nach dem Studium ein Angebot in Samoa , damals eines der „least developed countries - was am BIP gemessen wird, an der University of the South Pacific in einem Projekt der GTZ als DAAD Stipendiat (waren 1400 Mark im Monat ) für eine Doktorarbeit zu forschen. Ich war Weinbauernsohn aus einem kleinen Dorf und brachte eigentlich den heimatlichen Kirchturm zum Wohl fühlen. Wir hatten damals eine 11 Monate alte Tochter haben nach einem Blick auf den Globus sehr schnell entschieden : das machen wir. Es war eine wunderbare Erfahrung 22000 km von zu Hause entfernt. Nach zweieinhalb Jahren kamen wir zurück mit einem zweiten in Samoa geboren Kind. Es hat unser ganzes Leben geprägt und uns einen weltoffenen Blick beschert und uns im Berufsleben später nicht geschadet.
Hessen
weiblich / female,
60
Um Auslandserfahrung zu sammeln, habe ich mir selbst mit 24 ein Praktikum in den USA "verordnet", obwohl ich noch nie woanders gelebt habe als in meiner Heimatstadt und ich einen festen freund dort hatte. Gelandet bin ich bei einer Bank in New York City ("the city that never sleeps" und habe vielleicht nicht viel berufliches gelernt, aber viel über mich und wie Menschen ticken .
Spain
weiblich / female,
50
Nach meiner Ausbildung habe ich nach Südspanien in einer Kellerei gearbeitet, obwohl mein Spanisch (nach 2 Jahren auf der Berufsschule) mehr als dürftig war. Es waren 9 spannende Monate, die mir sehr viel gegeben haben. Ich habe tolle Menschen kennengelernt, eine neue Sprache, neue Sichtweisen. Und das alles zu Zeiten, als es noch keine Handys und Internet gab und der einzige Kontakt nach Hause die Telefonzelle an der Ecke oder der Briefkasten war.
United States
weiblich / female,
50
Mit 19 bin ich als Au-Pair in die USA gegangen. Obwohl das mein ganz großer Traum war, litt ich unglaublich unter Heimweh. Ich habe es trotzdem durchgezogen. Nach 3 Monaten war das Heimweh weg und ich war rundum glücklich. Der Abschied nach einem Jahr war unglaublich schwer. Ich hatte so viel dazugelernt.
South Africa
weiblich / female,
53
(unruhige) bootsfahrt nach robben island (nelson Mandelas Gefangenschaft) . Mir war extrem schlecht , bin sehr empfindlich bei bootstouren, aber ich erinnere mich umso mehr daran zurück
Hessen
weiblich / female,
53
ich habe nach fast 20 Jahren meinen Job gewechselt, trotz aller Sicherheiten und Ansprüchen . und wie immer - wurde Mut belohnt. Ich bin heute noch froh darüber!
United States
weiblich / female,
53
Ich habe mich trotz unglaublicher Angst vor Hubschrauberflügen zu einem überreden lasse - über die Canyons von Kauai (Hawaiianische Insel) und es wurde eins der schönsten Erlebnisse überhaupt. Danach hab ich geweint vor Überwältigung, wie schön unsere Erde ist
Schleswig-Holstein
weiblich / female,
53
Ich habe bei einer großen Veranstaltung mit über 300 Personen die Moderation für 3 Tage übernommen. Mit einer sehr gehörigen Portion Lampenfieber. Aber am Ende hat es richtig Spaß gemacht.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
61
Ich hatte in meinem Leben viele wagemutige Sprünge. Vor langen Jahren bin ich aus dem sicheren öffentlichen Dienst ausgestiegen und habe mein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg gemacht. Wurde dann auch schwanger, habe mit Baby weitergemacht und anschließend studiert. An sich bereue ich es nicht. Nur hätte ich mir mehr Zeit lassen dürfen. Es war mit einem Baby nicht immer einfach. Grundsätzlich aber war der Schritt gut! Ich würde ihn wieder tun - nur diesmal hätte ich mir ein Jahr Pause zwischendurch gegönnt.
Berlin
weiblich / female,
25
Ich habe meiner besten Freundin mitgeteilt, dass ich mir mehr Anerkennung für meine Unterstützung während einer für sie schwierigen Phase gewünscht hätte.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
56
Wir sind gerade dabei unseren Traum wahr werden zu lassen, und nach La Palma zu ziehen. Das Haus ist gekauft, nun muss noch einiges hergerichtet werden und natürlich ist vieles ganz anders und auch um einiges schwieriger als gedacht. Aber wir sind jeden Tag froh, den ersten Schritt gemacht zu haben. Trotz aller Hindernisse, die Freundlichkeit und Hilfe der Menschen ist überwältigend und dieses Abenteuer macht uns wieder gespannt auf unser Leben.
Baden-Württemberg
männlich / male,
33
Ich habe mich für den Herbst zu einem Triathlon angemeldet obwohl ich schon lange keinen Sport mehr gemacht und auch noch kein Fahrrad habe.
Berlin
männlich / male,
48
in 2003 war ich so wagemutig und habe mich innerhalb weniger Monate für meine - damalige - Freundin (heutige Frau + Mutter meiner 2 Kinder - meinen Job gekündigt, bin in eine neue - mir fremde - Stadt gezogen und habe meine Freunde und mein Elternhaus + Geschwister damit überrascht knapp 700km weit weg zu ziehen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
53
Ich habe im August 2015 als Sozia auf einem Renn-Motorrad gesessen und bin mit über 240 Sachen über den Hockenheim-Ring gedüst! Ich fahre sonst selber Moped - das machte es erst recht zur Herausforderung, jemandem so zu vertrauen! Solo-Fahrer hat mein "Chauffeur" auch noch mit mir hinten drauf überholt. Das ganze hatte ich im Rahmen einer Motorrad-Messe gewonnen und jede Fahrt unterstützte ein soziales Projekt. Deswegen habe ich dann doch trotz Gewinn etwas dafür bezahlt. Ich konnte mich danach 2 Tage lang kaum bewegen vor lauter Muskelkater...
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
50
Ich habe mein Führungsposition aufgegeben, auf viel Geld verzichtet und meine Arbeitszeit reduziert um mehr Zeit für die Familie/Kinder zu haben
Baden-Württemberg
weiblich / female,
57
Vor über 20 Jahren, nach einem Beinahe-Privatkonkurs, habe ich die Familienfinanzen, Versicherungen und Geldanlagen in die Hand genommen und damit begonnen, uns wieder aus der Sch... herauszureiten. Und das, obwohl ich noch gelernt habe, dass Männer das viel besser können und Frauen die dafür nötige Hirnwindung nicht haben.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
48
Ich habe vor 17 Jahren meine Festanstellung geschmissen, obwohl ich keine neue Stelle hatte. Heute bin ich mein eigener Chef und das klappt für mich soooo viel besser.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
52
Obwohl ich Internetdating gruselig fand und vor dem Blinddate ziemlich Muffensausen hatte, bin ich hingegangen. Zum Glück: wir sind jetzt seit 14 Jahren verheiratet und haben 3 Kinder :-)
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
64
Wandern in steilen Wadis (Trockentälern) mit israelischen Freunden.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
22
Habe bei einem Jazzkonzert jemandem, mit dem ich nur öfter mal Blickkontakt hatte (intensiven Blickkontakt!), einen Zettel mit meiner Telefonnummer zugesteckt, kurz bevor ich gefahren bin. Er hat sich leider nicht gemeldet.
Tunisia
weiblich / female,
59
In Tunesien habe ich meinen ersten Kamelritt gemacht, eine schöne geführte Tour in der Wüste. Dazu muss ich noch erklären: Als Kind habe ich einmal auf einem Pferd gesessen und das war der absolute Horror für mich. Seitdem hat mich niemand mehr auf ein Pferd gekriegt und wird es wohl auch in Zukunft nicht schaffen. Aber der Ritt auf dem Kamel war einfach klasse und das würde ich jederzeit wiederholen.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
31
Bin im Bademantel und mit Adiletten morgens durch den Konferenzbereich eines Hotels gelaufen, um von einem der Konferenz-Räume ein cooles Foto zu machen, mindestens 5 Leute haben mich gesehen und komisch geguckt. Aber das Foto habe ich bekommen!
Sachsen
weiblich / female,
50
Ich wurde eingeladen, live im Radio sprechen... ich, die ich schon rot wurde und rumstammelte, wenn ich in größerer Runde etwas vortragen sollte!!! Trotzdem habe ich's gemacht... mit ein bisschen Coaching und Stimmtraining im Vorfeld... und als es soweit war, war es easy und hat sogar Spaß gemacht :-)
Bayern
weiblich / female,
33
mit 21 bin ich von bayern nach holland gezogen, um dort zu studieren
South Africa
weiblich / female,
37
Ich bin vor 15 Jahren von der höchsten Bungee Jump Brücke gesprungen, ein unvergessliches Erlebnis.
Canada
weiblich / female,
32
Ich bin im Winter alleine nach Montreal geflogen, bis nach Québec gefahren und dann weiter bis Saguenay um dort Maschinen in Betrieb zu nehmen. Am Ende wieder den ganzen Weg zurück bis Québec.
Rheinland-Pfalz
weiblich / female,
58
Habe mich von knapp zwei Jahren entschieden, die Stelle innerhalb eines großen Sozialverbandes nochmals zu wechseln, - auch nach einer Anregung von Stefanie und nach Supervision-, auf eine Stelle, die mit "vielen Haken und Ösen" versehen war. Ich wollte etwas Neues, das Gewohnte bot nicht mehr soviel Potential. Sie fordert mich heraus, aber die neuen Erfahrungen und Begegnungen mit vielen motivierten Menschen wiegen es meistens auf. AHOI!!
Niedersachsen
weiblich / female,
40
Fallschirm Tandem Sprung...was ein Erlebnis! Mit wackeligen Beinen aus dem Flieger gehen und gestärkt auf dem Boden ankommen.
Ethiopia
weiblich / female,
37
Ich bin mit den "öffentlichen" Kleinbussen durch Äthiopien gereist.
Bayern
weiblich / female,
59
In der Nähe von Memmingen habe ich vor Jahren einen Tandem-Fallschirmsprung gemacht. Ich hatte einen super vertrauenswürdigen Tandempartner, der mir ein sicheres Gefühl gegeben hat. Im Flieger hatte ich dann doch ein mulmiges Gefühl, als wir in rd. 4.000 m Höhe von unserem sicheren Platz auf die offene Tür zugehen mussten. Nach dem Sprung ins Leere war es dann einfach nur ein tolles Gefühl, speziell die lange Gleitphase bei geöffnetem Schirm. Ich bin sehr froh, dass ich mir diesen Wunsch erfüllt habe.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
40
Lost City Track - 5 Wandern im Dschungel bis zur "Verlorenen" Stadt. Schlafen in der Hängematte direkt unter Bäumen. Kein Telefon, Kein Internet. Tolles Erlebnis. Vorher war mir recht mulmig. Danach hab ich stark gefühlt.
Ecuador
weiblich / female,
31
Ich war 5 Wochen in Guayaquil für eine Inbetriebnahme.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
48
At the age of 22 we had to assign international internships in within our group - with full of my heart I opted and fought for Hong Kong ... just because it sounded exotic ... having no clue where on earth that actually was ... I went home and took a look at the map where I would actually be going ... it was one of the best things I ever did
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
56
Ich habe es nach langer Zeit geschafft, mich von den anerzogenen Vorstellungen meiner Mutter zu lösen. Ich bekam of Gegenstände mit dem Hinweis: sehr wertvoll, nicht abgeben. Jetzt habe ich es geschafft einen Gegenstand wegzutun und dafür einen eigenen zu kaufen, der absolut meinen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Es geht um einen Teppich :-). Es ist ein befreiendes Gefühl.
Austria
weiblich / female,
48
Sehr spontan habe ich eine Freundin in Ecuador besucht die dort ein Auslandsjahr erlebte. Sie sagte zu mir: nimm Wandersachen mit ich möchte auf den Cotopaxi. Ok 😅 Bei einem Spaziergang durch die Stadt sah ich irgendwo ein Bild, darunter stand, Coropaxi 5.897 m. Ich sagte zu meiner Freundin Boa der ist richtig hoch, sie: auf den gehen wir. Gesagt getan. Ausrüstung, Führer, Schutzhütte. Hinterher war uns klar das diejenigen die behaupten auf dem Cotopaxi gewesen zu sei, genau auf dieser Schutzhütte (4.864 m) waren. Wir Österreich 🇦🇹 erinnen sind um 24.00 nachts bei minus 20 Grad und starkem Wind aufgebrochen. Es war, wild, gefährlich und unglaublich anstrengend. Wir also ich habe es nicht bis zum Gipfel geschafft. Warum? Weil ich keine Bergsteigerin bin. Das war wirklich verrückt von uns! Wir wurden mit dem schönsten Sonnenaufgang 🌄 meines Lebens belohnt, und einer Geschichte die wir seit 20 Jahren erzählen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
60
Ich kann mittlerweile auch "nein" sagen und meine persönlichen Bedürfnisse berücksichtigen, das war lange Zeit nicht der Fall. Jetzt gehören tägliche Gymnastik- und Konditionseinheiten sowie regelmäßige Treffen mit netten Menschen einfach dazu. Das bereitet mir große Freude.
Italy
weiblich / female,
46
Ich habe meinen "sicheren Beamtenstatus" gegen eine Auswanderung und Selbständigkeit in Italien eingetauscht und es bisher nicht bereut
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Einem Kollegen, der ständig "fuck, fucking, etc" verwendet, gesagt, das ich das unangemessen finde und ihm gebeten, diese Worte in meiner Anwesenheit nicht mehr zu verwenden. Hat er dann auch nicht mehr getan.
Portugal
männlich / male,
53
Realize One of the big five! Das Haus am Meer gebaut und umgesetzt
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
50
2012 habe ich gemerkt, dass wenn ich so weiter mache ich in einen Burnout renne. Den Job habe ich zwar behalten, aber ich habe mir eine Coach gesucht und viel und lange mit Ihr gearbeitet. 2017 habe ich dann selber einen Ausbildung zum systemischen Coach gemacht. Auch wenn ich nicht als solche arbeite, bin ich inzwischen so viel resilienter geworden und habe viel mehr Spaß in meinem Job.
Schleswig-Holstein
männlich / male,
53
Nach 16 Jahren meinen festen Job in einer kirchlichen Einrichtung gekündigt und in einem neuen Job angefangen. Ohne Netz und doppelten Boden.
Brazil
männlich / male,
53
WM Finale in Rio. 96h Abenteuer ohne Vorplanung „Just do it“
Niedersachsen
weiblich / female,
70
Ich bin als Rentnerin mit 67 Jahren das 1. Mal alleine mit meinen Bulli über die Côte d’Azur an die spanische Küste bis kurz vor Alicante gefahren. Damit habe ich den Winter verkürzt, schöne Gegenden und tolle Menschen kennen gelernt! Es war ein großartiges Erlebnis und dieses Jahr mache ich das wieder. Allen Hindernissen zum Trotz! Ich bin voller Vorfreude!
Costa Rica
männlich / male,
53
Bungee Jump im Dschungel von einer stillgelegten Eisenbahnstrecke
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
47
Obwohl ich wusste, das ich zwei Hüft-OPs vor mir hatte, einen neuen Job angefangen. War zwischen den beiden OPs nicht ganz einfach, aber eine meiner beste Entscheidungen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
54
Vor 6,5 Jahren habe ich meine Festanstellung gekündigt, am 1.1.2018 in die Selbstständigkeit gegangen und freue mich jeden Tag über diese Entscheidung.
Netherlands
weiblich / female,
45
Ein Tagesticket für den ÖPNV kaufen, unddann den ganzen Tag einfach in verschiedene Bahnen ein- und aussteigen, um Amsterdam zu erkunden. Und dabei KEIN einziges Mal aufs Handy gucken!
Berlin
weiblich / female,
48
An der Bushaltestelle tanzen, damit mir nicht noch kälter wird
Berlin
weiblich / female,
66
Nach Krankenhausaufenthalt und OP 6 Wochen die Haare nicht gewaschen….
Berlin
männlich / male,
61
ein Auto so lange fahren, bis es ein H-Kennzeichen bekommt
Berlin
männlich / male,
61
nach 10 Jahren Fernbeziehung heiraten, auf eine Distanz von 550 km…
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
43
Habe heute zum erstem Mal einen Instagram Livetalk gemacht und dabei meine persönliche Geschichte rund um meine Krebserkrankung geteilt.
Switzerland
männlich / male,
68
Haben uns mit 65 Jahren ein Dachzelt für's Auto gekauft und nicht bereut. Seither in drei Sommern tolle Abenteuer zusammen mit meiner Frau erlebt. Die Pläne für 2 Monate "kapertour" in diesem Sommer sind bereit. Schottland Ahoi wir kommen ;-)
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
50
Bei der UN gearbeitet ohne gute Französisch Kenntnisse.
Switzerland
weiblich / female,
21
Bei Läderacher in Luzern gleich 5 Mal zugegriffen, weil das Tablett mit den Probierstücken einfach zu verlockend war. Und dann nichts gekauft und einfach wieder rausgegangen.
Sachsen
männlich / male,
61
An Allerheiligen hatte ich mein Geld vergessen, als ich zum Friedhof gegangen bin. Also habe ich ein paar Blumen von einem anderen Grab weggenommen (da waren so viele, sah man sowieso nicht) und zu meiner Mutter aufs Grab gelegt.
South Africa
weiblich / female,
23
Habe in Südafrika einfach den Inhaber einer Rennyacht angesprochen, ob ich nicht mal mitkommen könne, wenn sein Team zum Training rausfährt ... und er hat zugesagt! War so cool!
Baden-Württemberg
männlich / male,
33
I resigned from one day to the next, left my terrible boss and had no new job, but luckily found something really quickly.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
22
In my job, one person much senior to me was very rude and made inappropriate comments all the time. I stood up to him and mentioned it, and since he just thought I was being silly, I decided to talk to his boss.
France
weiblich / female,
19
Ich bin mit 19 mit sehr mittelmäßigen Französischkenntnissen allein für 2 Monate zum Praktikum nach Paris gegangen, ohne dort einen einzigen Menschen zu kennen, habe mir eine Wohnung und eine Sprachschule gesucht und das Ding durchgezogen. Ich liebe Paris bis heute! Und mein Französisch ist immer noch ganz okay!
Thüringen
weiblich / female,
55
Seit einem Jahr engagiere ich mich in der Lokalpolitik.
Baden-Württemberg
männlich / male,
72
Meine Tochter erklärt mir seit Jahren, ich sollte den Müll besser trennen, habe ich aus Sturheit nie gemacht. Jetzt ist sie schwer erkrankt, und seither trenne ich den Müll genau so, wie sie es immer wollte.
Bayern
männlich / male,
52
Nach meinem Umzug 500 km weit weg in der neuen Heimat einen Tanzkurs belegt, ohne dort jemanden zu kennen.
Saarland
weiblich / female,
48
Habe mich ohne besondere Fitness zu einer Alpenüberquerung angemeldet.
Baden-Württemberg
männlich / male,
29
Meinen Eltern erklären, dass ich mein Studium abbreche und als Musiker leben will.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
36
Den sicheren Job als Angestellte im FMCG-Marketing verlassen, um mich mit einer Interior Design Firma selbständig zu machen.
South Africa
weiblich / female,
33
Leave the United States and stay with my partner in South Africa.
Mecklenburg-Vorpommern
männlich / male,
31
Mit einem Kleinkind eine große Segelreise antreten, obwohl uns immer gesagt wurde, dass das sehr gefährlich ist.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
37
Juristisch gegen meinen Arbeitgeber vorgehen, weil ich zu Unrecht gekündigt wurde.
Bayern
weiblich / female,
22
Ich habe mein Studium abgebrochen, weil es einfach nichts für mich war.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
56
Ich habe alle meine regelmäßigen, einstündigen Meetings mit meinen Mitarbeitern gekürzt auf 50 Minuten.
Saarland
männlich / male,
58
Nach dem Tod meiner Frau habe ich mich allein zu einer Gruppenreise angemeldet.
Rheinland-Pfalz
weiblich / female,
34
Obwohl ich da niemanden kannte, habe ich mich zu einer Sportgruppe angemeldet.
Canada
weiblich / female,
53
I left my husband and had to find a new home, new job and new life after 20 years.
Saarland
männlich / male,
42
In meinem jetzigen Job bin ich seit 3 Jahren. Jetzt habe ich erzählt, dass ich eine Depression hatte, ich habe es immer verheimlicht und so mit mir herumgeschleppt. Immer hatte ich Angst, dass es herauskommt. Die Reaktionen waren super. Viel Verständnis, keine komischen Blicke. Ich bin so erleichtert.
Bayern
männlich / male,
58
Ich habe meine Firma zur Hälfte an einen Partner verkauft und damit die alleinige Kontrolle abgegeben, nach über 25 Jahren.
Baden-Württemberg
männlich / male,
55
Seit dem Vortrag sage ich viel öfter bewusst DANKE. Das ist eigentlich ganz leicht, habe ich früher aber nicht so gemacht.
Hamburg
weiblich / female,
52
Frau Voss hat mir am Telefon so von den Piraten vorgeschwärmt, dass ich diesen Vortrag für unsere Veranstaltung gebucht habe, obwohl mein Chef die Idee nicht so gut fand. Aber es war klasse!
Hamburg
weiblich / female,
36
Meinen Kollegen angesprochen, weil er eine gemeinsame Arbeit einfach als sein eigenes Projekt verkauft hat.
Berlin
weiblich / female,
35
Ich habe die Kindergärtnerin meines Sohnes angesprochen, ob sie nicht lieber für uns privat als im Kindergarten arbeiten will. Und sie hat es sich überlegt und zugesagt! Sie ist jetzte seit 2 Jahren bei uns und es klappt super!
Baden-Württemberg
weiblich / female,
40
Beim Elternabend der Schule habe ich eine sehr provokative Frage gestellt und eine klare Antwort eingefordert.
Brandenburg
männlich / male,
39
In einem Meeting zugegeben, dass ich nicht gut vorbereitet bin, und die Antwort zu einer Frage nicht geben kann. Obwohl ich das eigentlich hätte wissen müssen.
Bayern
weiblich / female,
27
Habe mich auf einen Job beworben, für den ich nicht so richtig qualifiziert bin, und habe das sogar im Anschreiben offen erwähnt. Mal sehen, was passiert.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
44
Ich habe ein Projekt unabsichtlich voll vermasselt, habe mich bei meinem Kunden entschuldigt und gut 30 Stunden, die ich schon investiert hatte, nicht in Rechnung gestellt.
Mecklenburg-Vorpommern
weiblich / female,
45
In der Pandemie hatte ich irgendwann keine Lust mehr, mit den Leuten darüber zu diskutieren, dass sie im Laden eine Maske tragen müssen. Also habe ich meinen Laden geschlossen und nur noch online verkauft.
Sachsen
männlich / male,
41
Ich habe nach dem Vortrag von Frau Voss entschieden, nicht mehr an Meetings teilzunehmen, für die es keine Agenda gibt. Viele Kollegen waren erst mal sauer, aber es hat tatsächlich eine Veränderung bewirkt.
United States
weiblich / female,
33
I told a person from my neighbourhood that I had a crush on him. He was shocked. He never spoke to me again.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
35
In der Corona-Zeit ist mir praktisch mein gesamtes Geschäft weggebrochen, aber ich habe dennoch in ein großes Projekt investiert und entschieden, weiterzumachen. Durchhalten war so schwer, so viele haben mir abgeraten, aber ich habe es geschafft und in 2022 wurde meine Standhaftigkeit belohnt.
Netherlands
weiblich / female,
38
Running a 10-km-trail with zero training, just to make sure my friend didn't have to run by himself.
Czechia
männlich / male,
21
Hitchhiking from Prague to friends in Germany, since I had so little money I couldn't afford any other way to get there.
United States
weiblich / female,
53
I told an old friend that his negativity was something I just didn't want to accept any longer and ended the friendship.
Bayern
männlich / male,
33
Eine Einladung zu einer Hochzeit ablehnen, weil ich die Familie nicht mag.
Brandenburg
männlich / male,
37
Mehr Gehalt fordern, obwohl ich erst ein dreiviertel Jahr in der Firma war.
Niedersachsen
weiblich / female,
24
Einen Vordrängler an der Supermarktkasse zur Rede stellen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
39
Der sehr dominanten Schulleiterin meines Sohnes sagen, dass ich ihr Verhalten gegenüber den Schülern unangemessen finde. Sie hat sich dann sogar bei den Kindern entschuldigt.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
32
Den Bettler am Hauptbahnhof fragen, ob ich ihm was zu Essen kaufen kann. Er wollte einen Döner. Den habe ich ihm gekauft.
Switzerland
weiblich / female,
41
Spontan und allein zum Konzerthaus gehen, und schauen, ob noch jemand eine Karte zu verkaufen hat.
Hamburg
männlich / male,
50
Keine Party zu meinem runden Geburtstag machen, obwohl alle das erwartet haben.
Hessen
männlich / male,
51
Meinem Kunden erklären, dass seine erneuten Änderungswünsche nicht machbar sind. Auch nicht gegen Aufpreis.
Bayern
männlich / male,
42
Meiner Zahnärztin erklären, dass ich nicht zufrieden bin mit der Behandlung.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
36
Ohne jegliche Vorbereitung in den Pitch zu einem großen Konzern gehen, einfach mal schauen, was kommt ... und dann habe ich den Auftrag auch noch bekommen!
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Allein am Sonntagabend in der Düsseldorfer Altstadt zum Salsatanzen gehen.
Mexico
weiblich / female,
32
Although we had been married for a few years, we told every hotel we were on our honeymoon and got little extras here and there - it felt a little bit like cheating, but was also so much fun.
Niedersachsen
weiblich / female,
38
Zum Schulfest gekauften Kuchen mitbringen.
Bayern
weiblich / female,
22
Den Schritt in die Selbständigkeit wagen, obwohl meine Eltern total dagegen sind.
Baden-Württemberg
weiblich / female,
41
Eine Gegendarstellung zu der miesen und unfairen Beurteilung durch meinen Chef verfassen, damit beides in meiner Personalakte landet.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
31
Ein großes Projekt gemeinsam mit einem Kollegen als Projektleitungs-Tandem durchziehen, obwohl wir uns nicht besonders gerne mochten.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
46
Eine Reise nach Mallorca buchen, ohne irgendwas vorher zu recherchieren. Ich hatte einfach keine Zeit. War trotzdem ein guter Trip.
Hessen
männlich / male,
39
Mich bei meinem Bruder entschuldigen, weil ich mich echt doof verhalten habe.
Brandenburg
46
Von einer guten Freundin endlich das Geld zurückfordern, was ich ihr vor langer Zeit geliehen hatte.
Baden-Württemberg
männlich / male,
65
Einen alten Freund angerufen, bei dem ich mich jahrelang nicht gemeldet hatte.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
24
Einfach in einem schönen Klamottenladen die Verkäuferin ansprechen, ob die Personal suchen. So habe ich einen richtig coolen Nebenjob gefunden, bei dem ich schon 3 Jahre bin.
Hamburg
weiblich / female,
31
In einer teuren Boutique nach einem Rabatt fragen, obwohl gerade kein Sale war. Habe ich tatsächlich bekommen!
Bayern
weiblich / female,
52
Nach dem Vortrag von Stefanie Voss meinen netten Sitznachbarn ansprechen und Visitenkarten austauschen.
Hamburg
weiblich / female,
33
Ein Gericht im Restaurant endlich mal zurückgehen lassen, weil es nicht lecker war, und auch noch nicht heiß. Hatte ich vorher noch nie gemacht, ich habe mich immer geärgert, aber nie was gesagt.
Baden-Württemberg
männlich / male,
22
Mein Auto in einer völlig bescheuerten Parkverbotszone parken. Immer wieder!
Baden-Württemberg
männlich / male,
33
Meiner Mutter nicht mehr jeden Gefallen tun, sondern ihr klar und deutlich Grenzen aufzeigen.
Niedersachsen
weiblich / female,
28
Meiner besten Freundin ehrlich sagen, dass ich ihren neuen Freund nicht mag.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
45
Trotz schlechter Zeiten einen Auftrag ablehnen, weil mein Bauchgefühl mir sagte, dass der Kunde irgendwie sehr kompliziert werden wird.
Hessen
männlich / male,
42
Eine ukrainische Großmutter und ihren Enkelsohn bei uns zu Hause aufnehmen.
Bremen
weiblich / female,
40
Eine langjährige Freundschaft beenden, die mir nicht mehr gutgetan hat.
Berlin
weiblich / female,
58
Endlich zu meinen grauen Haaren stehen und nicht mehr färben.
Chile
weiblich / female,
24
Allein auf die Osterinsel reisen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Ein Jahr mal keine einzige Weihnachtskarte schreiben, obwohl wir bestimmt rund 30 Stück bekommen haben.
Niedersachsen
weiblich / female,
33
Alte Bücher wegschmeißen (immerhin ins Altpapier), obwohl meine Eltern mir immer gesagt haben, dass man Bücher aufheben oder in die Bcherei geben muss.
Brandenburg
männlich / male,
52
Anfangen zu malen, obwohl ich immer dachte, das kann ich nicht.
Berlin
weiblich / female,
44
Jemanden Fremdes in der Bahn ansprechen und fragen, wo er die schöne Tasche her hat, die mir sofort aufgefallen ist.
Hessen
weiblich / female,
32
Mich bei meiner Nachbarin gemeldet und ihr Hilfe angeboten, nachdem ich gehört hatte, dass sie sehr krank ist. Wir mochten uns eigentlich nicht, aber sie hat die Hilfe sogar angenommen.
Bayern
weiblich / female,
43
Zum Schwimmkurs angemeldet, weil ich leider als junger Mensch nie gelernt hatte, richtig zu schwimmen.
Hamburg
männlich / male,
35
Ich habe mich bei meinem Chef über sein Verhalten beschwert, und er hat sich tatsächlich entschuldigt.
Brazil
weiblich / female,
25
There were no free hotel rooms in a small town in the middle of nowhere, so I asked people in the street if I could stay at their house - and found a school class and their teacher who took me to their community house and organized me a mattress to sleep in the kitchen.
Nordrhein-Westfalen
männlich / male,
15
Alleine nach England zum Sprachkurs fahren.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
23
Obwohl ich kein Spanisch konnte, habe ich ohne großes Nachdenken zugesagt, einen Job in Argentinien zu übernehmen.
Bayern
weiblich / female,
43
Bei einer Meinungsverschiedenheit mit einem sehr erfahrenen Geschäftspartner habe ich auf meiner kreativen Idee beharrt und mich durchgesetzt, obwohl er sehr vehement dagegen argumentiert hat.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
48
Ich habe mich getraut, bei LinkedIn meine Meinung zu einer sehr kontroversen Sache klar zu äußern und damit einen eher unpopulären Standpunkt offen zu zeigen.
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
30
Ich habe meinen Mann geheiratet, ohne je vorher mit ihm zusammen gewohnt zu haben.
Argentina
weiblich / female,
23
Anmeldung zum Segelschein in Argentinien, obwohl ich erst wenige Monate vorher gelernt hatte, Spanisch zu sprechen. Es war SEHR herausfordernd ... hat aber geklappt!
Nordrhein-Westfalen
weiblich / female,
34
Ich habe mich selbständig gemacht, ohne genauen Business-Plan, ohne besondere Vorbereitung, ohne Gründungsberatung, und ohne eine klare Idee zu haben, in welche Richtung ich gehen will. Alle haben mir vom "Bauchladen" abgeraten – aber es hat trotzdem funktioniert.
United States
weiblich / female,
16
As a German foreign exchange student in the US in 1991, I argued with my history teacher in front of the whole class whether going to war in Iraq was a good idea or not.
Bayern
männlich / male,
59
Nach einer längeren Erkrankung habe ich dem Team meines Hausarztes einen großen Blumenstrauß gekauft, um mich zu bedanken. Und ich habe der Auszubildenden noch einen eigenen Strauß gekauft, weil sie sich immer so besonders um mich gekümmert hat.